23. Faschingssitzung des MFV

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

22. Faschingssitzung des MFV

Humor war Trumpf im AK-Saal!

Wie in den vergangenen Jahren waren auch heuer die beiden „Etwas anderen Faschingssitzungen“ des Mödlinger Förderungsvereins am 1. und 2. Februar im AK-Saal wieder restlos ausverkauft. Auch zahlreiche Ehrengäste sowie VertreterInnen des Mödlinger Gemeinderates mit Bgm. LAbg. Hans Stefan Hintner und Vizebgm. Andreas Holzmann sowie NR Hannes Weninger an der Spitze, ließen sich das Feuerwerk aus humoristischen Seitenhieben und Showeinlagen, launig moderiert von Alexander Paravicini und Günther Horak, nicht entgehen!

Fasitzung 2013_2013_02_01_15.jpg
Das Team des Förderungsvereins freute sich mit Stadtchef Hans Stefan Hintner über einen gelungenen und ausverkauften Abend im AK-Saal!

Traditionell eröffnet wurde der bunte Abend vom neuen Herzogpaar Heinrich XVII. und Ulrike I., der Mädchengarde und dem Fanfarenzug, gefolgt von Darbietungen der herzigen Kinder- Jugend- und Mädchengardegarde. Nicht fehlen durfte an diesem Abend selbstverständlich wieder „Unsere Paula“ Alltagspaparazzi Sabine Frasl mit ihren Beobachtungen als Putzfrau.

Aktiv am Geschehen beteiligte sich auch Herzog Heinrich XVII. gemeinsam mit Peter Holakovsky und Bertl B. mit der Nummer „Ein Loch ist im Eimer“, während Günther Bauer den Lagerhaus Reggae“ zum Besten gab. Inge Schindler und Angela Ost betrieben nach der Pause ihren beliebten Tratsch „Im Schrebergarten“ und einen Großangriff auf die Lachmuskeln starteten anschließend ein erschlankter „Narrisch guat“ Star Edi „Prinz Pippi“ Grübling mit seinem kongenialen Partner Franz „Baron Hubsi“ Gurnhofer.

Fasitzung 2013_2013_02_01_127.jpg
Edi Grübling in Aktion!

Stadtgärtner Werner Derkits achtete danach wieder genau auf seine „Pflanzen“ und gab seinen launigen Dünger dazu. Höhepunkt und Abschluss des Abends war aber zweifelsohne wieder der mit Spannung erwartete Auftritt des Männerballetts des Förderungsvereins, welcher auch Herzogin Ulrike I. gehörig die Schweißperlen auf die Stirn trieb. MÖ MÖ!

Linktipp: www.mfv.at

Fasitzung 2013_2013_02_01_236.jpg
Das legendäre Männerballett bildet traditionell den Schlusspunkt der Faschingssitzung!

04.02.2013 11:47

Weiterleiten mit E-Mail Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter