Kinder.Kultur.Mödling

Das Mödlinger Kinder.Kultur.Programm lädt zum Besuch!
LIEBE FAMILIEN, LIEBE KINDER!

Die Stärkung des Kulturangebotes für Kinder ist uns ein großes Anliegen! Neben den Eigenveran-
staltungen der Stadtgemeinde Mödling, die Sie in diesem Programm finden, empfehlen wir Ihnen das MÖP FIGURENTHEATER, AGATHES MUSIKKOFFER und die Veranstaltungen der BEETHOVEN MUSIKSCHULE.

Gute Unterhaltung mit dem Mödlinger Kinder.Kultur.Programm wünschen
Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner
Kultur-Stadträtin Dr. Karin Wessely


Kinder-BUCH-THEATER

Baby-BUCH-THEATER

Kinder-KLANGBOGEN

Datei herunterladen: PDFGesamtüberblick Herbst-Kulturveranstaltungen für Kinder


Kinder-BUCH-THEATER
kinderbuchtheater16jpg

Das Mödlinger Kinder-BUCH-THEATER – eine Initiative von Kulturstadträtin Dr. Karin Wessely: szenische Lesungen für ein junges Publikum und die  ganze Familie, untermalt mit Musik, Tanz, Kochen oder anderen Aktivitäten! 

Mittwoch, 20. September 2017, 16 Uhr
IM GARTEN DER PUSTEBLUMEN
Noelia Blanco, Valerie Docampo

Ein Tanztheaterstück von und mit Ruth Lößl und Monika Huemer (4+)
im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

Im Tal der Windmühlen lebten die Bewohner genau wie überall. Bis eines Tages die perfekten Maschinen kamen, die alle Wünsche erfüllten. So kam es, dass alle aufhörten zu wünschen. Alle bis auf die kleine Schneiderin… Eine märchenhaft schöne Geschichte zum Träumen und Wünschen.
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Samstag, 23. September, 15.30 Uhr
LINNEA IM GARTEN DES MALERS
Christina Björk/Lena Anderson

von und mit Samatha Steppan & Team
im book & cook, Neusiedler Straße 12/1

Linnéa macht eine Reise nach Paris. Aber der Eiffelturm ist ihr zu langweilig. Sie ist lieber in der Natur und somit besucht sie gemeinsam mit ihrem Freund dem Gärtner Blümle den Garten des Malers Claude Monet. Und plötzlich ist Linnéa umgeben von Düften und Farben vieler Pflanzen wie  der Seerose, der Flachsblume, der Hortensie, dem Fleißigen Lieschen und vielem mehr!
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Samstag, 07. Oktober 2017, 15.30 Uhr
DIE KLEINE MOTZKUH - Oder: Wie man schlechte Laune verjagen kann (3+)
Annette Langen, Imke Sönnichsen

mit Nora Fischer-Colbrie, Nina Fischer-Colbrie und Sophie Ohner
im book & cook, Neusiedler Straße 12/1

Wo immer die kleine Motzkuh ist, verbreitet sie schlechte Stimmung und miese Laune und man kann die Kinder und Erwachsenen oft schon von weitem schimpfen und motzen hören. Niemand würde bis heute je von der kleinen Motzkuh erfahren haben, wenn nicht Josefines und Justus Großmutter mit Hilfe ihrer neuen Lesebrille die Motzkuh entdeckt hätte. Ob sie es schaffen die Motzkuh zu vertreiben?
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Mitttwoch, 18. Oktober, 16 Uhr
GERALDINE UND DIE MÄUSEFLÖTE
Leo Lionni

Ein Musik-Theaterstück von und mit Ruth Lößl und Annegret Bauerle (4+)
im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

Die kleine Maus Geraldine findet ein großes Käsestück und beginnt zu nagen. Doch was ist das? Plötzlich sieht der Käse aus wie eine große Maus, die mit ihrem Schwanzende Flöte spielt. Und das bringt Geraldine auf eine wunderbare Idee. Ein zauberhaftes Stück voll Musik.
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Dienstag, 31. Oktober, 17 Uhr
HALLOWEEN-SPAZIERGANG – „HEX! HEX“
Entdecke mit uns die gruseligen Seiten Mödlings und begib dich mit uns auf die Reise durch die Nacht von Halloween.

von und mit Samantha Steppan, Elsa Schwaiger und Team
Treffpunkt: Europaplatz/Ecke Brühler Straße

Lasst euch verkleiden oder kommt verkleidet! Lasst euch bezaubern mit wertvoller Ausstattung für unseren Gang in die düstere Welt! Am Ende gelingt es uns vielleicht auch einen verborgenen Schatz  zu finden!!!
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Samstag, 11. November, 15.30 Uhr
ADELPHIUS ALS MÄUSEDETEKTIV
Claudia-Maria Behling

Ein Ausflug in die Antike von und mit Ruth Lößl und Claudia-Maria Behling (7+)
im book & cook, Neusiedler Straße 12/1

Der kleine Mäuserich Adelphius lebt mit seiner Familie in Carnuntum der Römerzeit. Es ist ein gemütliches Leben, das die Mäuse führen, doch eines Tages beschließt Adelphius auf eigene Faust auf Erkundungstour zu gehen und flugs ist er mitten in einem Abenteuer.
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Mittwoch, 22. November, 16 Uhr
EINE MELODIE FÜR CHARLOTTE
Ginette Anfousse/Marisol Sarrazin

von und mit Samantha Steppan, Elsa Schwaiger und Max G. Fischnaller (3+)
im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

Alles beginnt am Zuckererbsensee. Eine lustig spannende und musikalische Geschichte von Max und seinem Hund Charlotte! Taucht mit uns ab in die Welt wo Stinktiere auch manchmal Hunde sind.
Eintritt frei, einfach hinkommen!


Baby-BUCH-THEATER
kinderbuchtheater16jpg 
 

Mittwoch, 06. September 2017, 16 Uhr
DIE KLEINE RAUPE NIMMERSATT
Eric Carle

Ein Theaterstück für die Kleinsten von und mit Ruth Lößl (1,5 +)
im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

Eines Tages schlüpft eine kleine Raupe aus dem Ei. Sie hat einen unstillbaren Hunger und frisst sich durch allerlei. Natürlich wird sie dicker und dicker. Wie wird es mit ihr enden? In anschaulicher Form wird den Kleinsten die berühmte Geschichte nähergebracht.
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Mittwoch, 04. Oktober 2017, 16 Uhr
ICH KENNE ALLE FARBEN
Birgit Antoni

Ein farbenfrohes Theaterstück für die Kleinsten von und mit Ruth Lößl und Annegret Bauerle (1,5+)

im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

Welche Farbe ist das? Welcher Gegenstand hat welche Farbe? Auf sprachlicher Ebene und haptische Weise widmet sich dieses Stück der Welt der Farben und verleiht jeder einzelnen noch einen eigenen Klang. Speziell für die Kleinsten!
Eintritt frei, einfach hinkommen!

Mittwoch, 08. November 2017, 16 Uhr
DER KATZENTATZENTANZ
Helme Heine, Fredrik Vahle

Ein Tanz-Theaterstück für die Kleinsten von und mit Ruth Lößl und Monika Huemer(1,5 +)
im Josef Schöffel-Haus, Mannagettagasse 23

„Guck, die Katze tanzt auf einem Bein“. Wer darf mit der Katze tanzen? De Igel? Der Hase? Der Hund? Zu guter Letzt findet die Katze ihren perfekten Tanzpartner. Ein spezielles Tanz- Theaterstück für die Kleinsten.
Eintritt frei, einfach hinkommen!


KINDER-KLANGBOGEN
kinderklangbogen16

Mittwoch, 27. September 2017, 15.30 Uhr
KINDER-KLANGBOGEN MÖDLING

LIEDER-SCHATZKISTE (5+)
Marko Simsa und die Musikanten

Eine Hitparade voller lustiger, frecher, alter und neuer Kinderlieder –
ein Mitsing-Spaß für die ganze Familie.
im Festsaal der Arbeiterkammer Mödling, Dr. Hanns Schürff-Gasse 14

Lieder aus dem Kinderzimmer, Lieder aus der Badewanne und Lieder aus dem Zeichentrickfilm... Lieder vom Schulschikurs, Lieder aus dem Ferienlager und Lieder aus der Hitparade...Eines steht fest: Singen macht Spaß und mit Geige, Gitarre, Kontrabass und Perkussion ziehen wir aus, um gemeinsam mit unserem Publikum den großen Schatz der Kinder- und Volkslieder zu heben. 

Karten um EUR 8,- im Kulturreferat der Stadtgemeinde Mödling, Pfarrgasse 9, Tel.: 02236/400 DW 103, mail: herbert.wimmer@moedling.at  sowie Restkarten um EUR 9,- vor Ort.

Samstag, 21. Oktober 2017, 16 Uhr
KINDER-KLANGBOGEN MÖDLING

HEXE HILLARY
Das lachende Theater

mit Marlies Krug und Barbara Braun;
im Festsaal der Beethoven-Musikschule, Babenbergergasse 20

Hexe Hillary gewinnt im Radio zwei Karten für die Oper. Unglücklicherweise hat sie so gar keine Ahnung, was „Oper“ ist. Das Hexenlexikon verspricht Aufklärung: „Oper ist Theater, wo alle immer singen“.  Doch nur noch mehr Ratlosigkeit macht sich breit. Was soll denn das? Hillary vermutet einen Singfluch. Um sich endgültig Klarheit zu verschaffen, hext sie sich eilig die staatlich geprüfte Hexe und Opernsängerin Bella Canta herbei. Jene ist tatsächlich ein echtes Singwunder und erklärt im Nu bunt und einleuchtend die aufregende Welt der Oper. Und das in Wort und Melodie!

Karten um EUR 8,- im Kulturreferat der Stadtgemeinde Mödling, Pfarrgasse 9, Tel.: 02236/400 DW 103, mail: herbert.wimmer@moedling.at  sowie Restkarten um EUR 9,- vor Ort.


Mit freundlicher Unterstützung von

NOE_Kultur_4c_A4_2

 

Weiterleiten mit E-Mail Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter