Kulturnewsletter



Liebe kulturinteressierte Mödlingerinnen & Mödlinger!

 Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen die Mödlinger Kulturveranstaltungen.

kulturaussendung.pdf herunterladen (4.3 MB)

 Im aktuellen Kulturnewsletter-PDF finden Sie zudem spezielle Veranstaltungen, die in Kooperation mit dem Kulturreferat der Stadtgemeinde Mödling durchgeführt werden.



Mödlinger Symphonisches Orchester - „Magie der Instrumentation“

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Foto für Mödlinger Symphonisches Orchester

Unter der Leitung von Dirigent Daniel Auner stehen Maurice Ravels "Bolero", Nino Rotas "Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester" und Johannes Brahms "Symphonie Nr. 4 in e-Moll, op. 98" auf dem Programm. Als Solist ist Dominik Wagner (Kontrabass) zu hören.

Die Magie der Instrumentation in Ravels Boléro liegt in der meisterhaften Art und Weise, wie Ravel nur ein einziges Thema über die gesamte Komposition hinweg entwickelt und variiert. Der Komponist Nino Rota ist für Musik in italienischen Filmen, z.B. „Der Pate“, bekannt. Er selbst verstand sich aber als klassischer Komponist. Die 4. Symphonie von Johannes Brahms entstand in den Jahren 1884 und 1885 und ist das letzte Werk des Symphonikers Brahms. Er erreicht in dieser Komposition eindrucksvolle orchestrale Kraft und sinfonische Pracht.

Karten: www.symphony.at und info.service Mödling, Kaiserin Elisabeth-Straße 2, Tel. +43 2236 400 125.

Termin
OrtNeuer Burgsaal Perchtoldsdorf
Paul Katzberger-Platz 1
2380 Perchtoldsdorf

Termine als iCal-Datei downloaden

Zum Routenplaner